FAQ Lizenzverlängerung

Wenn Lizenzen zur Verlängerung eingereicht werden, tauchen immer wieder ähnliche Fragen auf:

  • Wieviele Lerneinheiten sind nötig?
  • Was hat es mit dem "Ehrenkodex" auf sich?
  • Was ist zu bedenken?

Die Verlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe setzt die Teilnahme an vom Lizenzgeber anerkannten und für die jeweilige Lizenzart passenden Fortbildungsmaßnahmen von mindestens 15 Lerneinheiten innerhalb der Gültigkeit der Lizenz voraus.
Die Lizenz verlängert sich vom Tag des Einreichens des Fortbildungsnachweises um maximal 4 Jahre.

Zur Lizenzverlängerung muss der Ehrenkodex zum besonderen Schutz von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Vereinen und Verbänden unterschrieben vorgelegt werden. Der Ehrenkodex ist im Programmheft des Bildungswerks enthalten und hier zum Download. Ausführliche Informationen zur Gewaltprävention hat die Sportjugend Schleswig-Holstein zusammen-gestellt. Die aktualisierte Info-Broschüre der Sportjugend können Sie dort online bestellen.

Verlängern darf nur der Verband, der die Lizenz ausgestellt hat. Bei Lizenzen des Landessportverbandes wird das Lizenzformular zusammen mit den Fortbildungsnachweisen und dem Ehrenkodex an folgende Anschrift geschickt:

Bildungswerk des Landessportverbandes
Winterbeker Weg 49
24114 Kiel

Sie haben noch weitere Fragen?
Wenden Sie sich gern an das Bildungswerk.
Telefon Tel 0431-6486 114 oder bildungswerk(at)lsv-sh.de